Samstag, 18. Februar 2012

Tag 19 – Ein Musical, das dich an etwas erinnert?

Nur eins?
Einfacher wäre, die Musicals zu nennen, die mich nicht in irgendeiner Weise an etwas erinnern...


3 Musketiere
erinnert mich an ein wundervolles Jahr.
Das erste Musical, bei dem ich mitgewirkt habe.
Ich hatte schon in meiner Oberstufenzeit mal darüber nachgedacht, bei der Musicalgruppe mitzumachen, war aber immer zu schüchtern.
Eine Menge lieber Menschen, die ich kennenlernen durfte. Eine Menge Spaß. Ein Jahr, in dem ich eine Menge Bestätigung erfahren habe für das, was ich geschafft habe. Ich habe ohne Hilfe mein erstes Schnittmuster erstellt. Ich habe meine ersten Kostüme entworfen, genäht und organisiert.
Lieder, die einfach immer noch Ohrwürmer sind.
Schlechte Witze durchzucken die Nacht...


EVITA
Mein zweites Musical mit der Musicalgruppe.
Wieder ein Jahr voller Erinnerungen mit tollen Leuten. Und ein Gastspiel in Augsburg, das trotz aller negativer Kritik aufregend, spannend und toll war.


Jekyll&Hyde und Die Schöne und das Biest
mein Praktikum in Magdeburg


Tarzan und König der Löwen


My Fair Lady
EVITA-ProWo und eine lustige Autofahrt


The Rocky Horror Picture Show
Karaoke - mehr muss nicht gesagt werden ;)


Hairspray
zwei Fahrten nach Köln - ich kann jetzt einweisen und weiß definitiv, dass ich keinen Orientierungssinn habe ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen